Landesmeisterschaft SP3/4

08.10.2022, 09:30 bis 16:00 Uhr, – (Landesmeisterschaft)

Veranstaltung: Thüringer Landesmeisterschaften

Disziplin: Sportpistole 3/4
Samstag: 08.10.2022

Start:siehe Startzeiten
Ort: BSA Trügleben

Kontakt: info(at)bdmp-lvth.de

Meldetermin: 20.09.2022

  • Ausschreibung
  • Hier findet Ihr die Ausschreibung für den Wettkampf.

    Anmeldung über: BDMP Onlinemelder

    Datenschutzrechlicher Hinweis

    Mit der Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer:

    • Die Wettkampfregeln gemäß Ausschreibung und gegebenenfalls erforderliche Änderungen

    • Die Veröffentlichung der notwendigen Daten in den Ergebnislisten im Internet und in den Printmedien

    • Die Veröffentlichung seines Bildes im  Internet und  in  den Printmedien

    Meldungen der Starts bitte mit dem Meldevordruck oder wenn möglich bzw. in der Ausschreibung angeben, über den ONLINE-Melder vom BDMP.

  • Standbelegung
  • Hier findet Ihr die Standbelegung für den Wettkampf.

    Aus aktuellem Anlass bitten wir auch um  besondere Beachtung des Punktes A.7 der SPO des BDMP e.V.!

    Die Wettkampfleitung ist angehalten, eklatante Verstöße konsequent entsprechend der SPO zu ahnden!

    An alle Teilnehmer der Landesmeisterschaften auf dem Krahnberg/Trügleben

    Bitte beachten!

    Zum Schutz von Gehörschäden ist auf allen Schießbahnen ein Gehörschutz zu tragen. Beim Schießen mit Kurzwaffen ist eine Schutzbrille mit ausreichendem Seitenschutz und oberer Augenabdeckung zu tragen. Alternativ wird das Tragen einer Kopfbedeckung (z.B. BaseCap mit Augenschirm) empfohlen. Eine Schießbrille ist einer Schutzbrille gleichgestellt, wenn das zielende Auge durch Glas und das nichtzielende Auge durch eine Abdeckscheibe geschützt sind. Eine Sehbrille wird der Schutzbrille gleichgestellt. Auch in diesen Fällen muss ein Seitenschutz vorhanden sein.

    Quelle: Handbuch des BDMP „Allgemeine Regeln“ A.2.2.16

    Bei Nichteinhaltung ist eine Teilnahme am Wettkampf nicht möglich!

Hier findet Ihr die Ausschreibung für den Wettkampf.

Anmeldung über: BDMP Onlinemelder

Datenschutzrechlicher Hinweis

Mit der Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer:

  • Die Wettkampfregeln gemäß Ausschreibung und gegebenenfalls erforderliche Änderungen

  • Die Veröffentlichung der notwendigen Daten in den Ergebnislisten im Internet und in den Printmedien

  • Die Veröffentlichung seines Bildes im  Internet und  in  den Printmedien

Meldungen der Starts bitte mit dem Meldevordruck oder wenn möglich bzw. in der Ausschreibung angeben, über den ONLINE-Melder vom BDMP.

Hier findet Ihr die Standbelegung für den Wettkampf.

Aus aktuellem Anlass bitten wir auch um  besondere Beachtung des Punktes A.7 der SPO des BDMP e.V.!

Die Wettkampfleitung ist angehalten, eklatante Verstöße konsequent entsprechend der SPO zu ahnden!

An alle Teilnehmer der Landesmeisterschaften auf dem Krahnberg/Trügleben

Bitte beachten!

Zum Schutz von Gehörschäden ist auf allen Schießbahnen ein Gehörschutz zu tragen. Beim Schießen mit Kurzwaffen ist eine Schutzbrille mit ausreichendem Seitenschutz und oberer Augenabdeckung zu tragen. Alternativ wird das Tragen einer Kopfbedeckung (z.B. BaseCap mit Augenschirm) empfohlen. Eine Schießbrille ist einer Schutzbrille gleichgestellt, wenn das zielende Auge durch Glas und das nichtzielende Auge durch eine Abdeckscheibe geschützt sind. Eine Sehbrille wird der Schutzbrille gleichgestellt. Auch in diesen Fällen muss ein Seitenschutz vorhanden sein.

Quelle: Handbuch des BDMP „Allgemeine Regeln“ A.2.2.16

Bei Nichteinhaltung ist eine Teilnahme am Wettkampf nicht möglich!